Ein herzliches Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Homepage der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Poing. Wir fühlen uns in einer lebendigen Gemeinde wohl. Wir sind dankbar, dass neben unseren Hauptamtlichen viele Ehrenamtliche mitwirken und wir Ihnen eine Fülle von Angeboten vorstellen können.

vorhandene Sitzplätze während der Gottesdienste zur Zeit der Corona-Pandemie

 

Wochenspruch-Aktion der Jugend Christuskirche Poing

Gottes Geschenke an uns sind vielfältig und uns gegeben worden, weil wir den Glauben in uns tragen. Der Glauben selbst und die Vergebung der Sünden durch Jesu Tod am Kreuz – das sind Gottes Geschenke. Das Bild symbolisiert dieses kostbare Geschenk, das wir bei uns tragen.

Bild und Text: Lena, Teamerin im Dekanat

Aktuelle Informationen - Gottesdienste

Die Termine zu den aktuellen Gottesdiensten finden Sie unter: Gottesdienste und Veranstaltungen/Gottesdienste.

Um die Abstandsregeln wahren zu können, kommen Gottesdienst-Teilnehmende mit verpflichtendem Mundschutz bitte frühzeitig. Ihnen wird dann ein Platz zugewiesen. Am Platz darf die Mund-Nase-Bedeckung wieder abgesetzt werden, muss aber beim Singen und beim Verlassen der Kirche wieder aufgesetzt werden.
Menschen mit geschwächtem Immunsystem oder Risikopersonen raten wir vorsorglich vom Gottesdienstbesuch ab und empfehlen die Inanspruchnahme der Fernseh- und Radiogottesdienste bzw. der digitalen Angebote. Außerdem ist eine Teilnahme leider allen Personen untersagt, die aktuell positiv auf CoViD-19 getestet, unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem CoViD-19-Erkrankten hatten sowie unter akuten Atemwegsproblemen leiden.

Die Feier des Heiligen Abendmahls bleibt weiterhin ausgesetzt.

Seelsorge
Pfr. Simonsen steht Ihnen (unabhängig Ihrer religiösen Zugehörigkeit) mit seinen seelsorgerlichen und psychotherapeutischen Zusatzqualifikationen gerne für Beratung, Seelsorge und Coaching zur Verfügung.
Mehr Infos unter www.christuskirche-poing.de/seelsorge

Spenden helfen - Vergelt’s Gott.
Die Arbeit unserer evang. Kirchengemeinde vor Ort ist in hohem Maß auf Spenden angewiesen. Wir sind dankbar für jede finanzielle Unterstützung! Spendenkonten des Diakonischen Werks und der Entwicklungshilfe „Mission Eine Welt“ finden Sie unter Aktuell/Corona-Nothilfefond.
Das Spendenkonto unserer Gemeinde: DE25 7025 0150 0000 66 02 66.

In den nächsten Wochen, vor allem aber nach unserer Sommerpause (die die Schulferien betrifft), werden wir das Gemeindeleben mit seinen vielfältigen Angeboten wieder hochfahren! 
Dies soll aber behutsam geschehen. Ein für Alle verpflichtendes, allgemeines Hygieneschutzkonzept wurde aktualisiert, einstimmig vom Kirchenvorstand beschlossen und hängt samt Zeitplan aus.

Unser Wort zum Sonntag

Predigt am 5. So. n. Trin. zu Lk 5,1-11 (12. Juli 2020) in Poing von Pfr. Michael Simonsen

Es begab sich aber, als sich die Menge zu ihm drängte, zu hören das Wort Gottes, da stand er am See Genezareth. Und er sah zwei Boote am Ufer liegen; die Fischer aber waren ausgestiegen und wuschen ihre Netze. Da stieg er in eines der Boote, das Simon gehörte, und bat ihn, ein wenig vom Land wegzufahren. Und er setzte sich und lehrte die Menge vom Boot aus. Und als er aufgehört hatte zu reden, sprach er zu Simon: Fahre hinaus, wo es tief ist, und werft eure Netze zum Fang aus! Und Simon antwortete und sprach: Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort hin will ich die Netze auswerfen. Und als sie das taten, fingen sie eine große Menge Fische und ihre Netze begannen zu reißen. Und sie winkten ihren Gefährten, die im andern Boot waren, sie sollten kommen und ihnen ziehen helfen. Und sie kamen und füllten beide Boote voll, sodass sie fast sanken.

>>Weiterlesen

Das Kirchenlied der Woche - Du meine Seele singe

EKG Nr. 302, 1-3+8
Text: Paul Gerhard (1653)
Melodie: Johann Georg Ebeling (1666)
Vorspiel: KMD Chr. E. Seitz
Choralsatz: Christiane Iwainski
Orgel: Christiane Iwainski
Audio- und Videoproduktion: Thomas Naefe

Christuskirche Poing 2020

 

Die Gebote der Konfis

Die Gebote der Konfis
Bildrechte: beim Autor

Per Video haben sich die Konfirmanden und Konfirmandinnen der Christuskirche getroffen und haben über Regeln und Gebote gesprochen. Jede/r hat sich Gedanken gemacht, welches Gebot auf seiner Gesetzestafel stehen muss. Wir haben alle für euch zusammen getragen zum Nachdenken und Nachmachen.

Darüber freue ich mich!

Alle waren eingeladen Fotos zu schicken von Dingen, die gerade glücklich machen. In einer Zeit, die so unsicher und kompliziert ist, wie gerade, tut es gut, die Freude zu feiern! Vielen lieben Dank an alle, die uns Bilder zugeschickt haben uns einen Einblick in ihre kleinen Freunden geben. Zu sehen sind Fotos von Erlebnissen in der Natur oder daheim. Mit Familie, allein oder mit Haustieren. Die Bilder sollen ein bisschen Mut und Zuversicht weitergeben und uns weiterhin gemeinsam stark sein lassen.

Neuer Konfikurs 2020/2021 – Anmeldung noch bis Ende Juli möglich!!

Du hast Spaß an gemeinsamen Aktionen, stellst gerne Fragen und bist momentan in der 7. Klasse? Dann bist du bei uns herzlich willkommen.

Der neue Konfikurs startet im September 2020! Die genauen Termine werden kurz vorher bekannt gegeben. Je nachdem wie die Situation bis dahin aussieht, sehen wir uns in der Gruppe oder digital.

Bis zu den Konfirmationen im Frühling 2021 wollen wir mit euch zusammen über Gott und die Welt reden, Themen wie z.B. Taufe und Abendmahl besprechen und uns darüber austauschen, was uns be­wegt. Wir fahren gemeinsam auf Freizeiten und gestalten Jugendgottesdienste. Außerdem bist du eingeladen zu den Aktionen für Jugendliche wie die Jugendosternacht oder die Weihnachtsfeier.

 

Noch nicht getauft? Gar kein Problem. Du hast bis zum Ende des Kurses Zeit, dich zu entscheiden, ob du getauft und dann konfirmiert werden willst!

 

Fragen? Melde dich gerne bei uns und lerne uns kennen. Wir sind ein Team aus einer Pfarrerin, zwei Pfarrern und vielen jugendlichen Teamern. Wenn du jemanden kennst, der keine Einladung erhalten hat, aber trotzdem gerne in unseren Kurs dazu möchte, kannst du die Kontaktdaten gerne weiter geben.

 

Interesse? Da ein gemeinsamer Infoabend und auch eine persönliche Anmeldung momentan nicht möglich sind, bitte ich dich darum, dass du oder deine Eltern sich bei mir melden. Bei Fragen und Unklarheiten, ob der Konfirmandenkurs gerade das richtige ist, bitte ich dich auch herzlich einfach mit mir in Kontakt zu treten.

 

Wenn du dich entschieden hast und dabei sein willst, dann melde dich bei mir. Ich schicke dir das Anmeldeformular zu.

 

Liebe Grüße, Pfarrerin Johanna Thein (johanna.thein@elkb.de; 08121-9998644).

 

Mini-GuteNacht-Kirche online

Logo MGNK
Bildrechte: Grafik: Pfeffer

Wir dürfen uns immer noch nicht in der Kirche treffen, aber Heinz, Laura und Johanna sind weiterhin mit unserem Angebot für euch da! Ihr bekommt von uns den Kindergottesdienst zum zuhause feiern per Mail geschickt! Es gibt Videos zum Anschauen, Lieder zum Mitsingen und jedes Mal etwas kreatives.

 

Neugierig? Dann schreibe eine Mail an johanna.thein@elkb.de und melde dich in den Verteiler an! Wir freuen uns auf jeden!"

Ebenfalls weiter läuft unsere Aktion

Heute könnte ich doch mal...
Schaut gerne unter Gemeindeleben/Kinder und Familien oder gleich bei dem Instagram-account “ https://www.instagram.com/kirchen.maus/ “ vorbei!

Grafik der Kirchenmaus
Bildrechte: N. Illenberger
Hier findet ihr jeden Tag spannende Ideen, was es alles für Beschäftigungen, Spiele, Bastelmöglichkeiten und und und gibt!