Weltladen

Unsere Öffnungszeiten:

  • Sonntags nach dem Gottesdienst, ab 10.45 Uhr bis 11.30 Uhr
  • jeden Mittwochabend ab 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr und
  • zu einigen Veranstaltungen

In den Schulferien ist der Weltladen in der Regel geschlossen.

Unsere Veranstaltungen:

  • 05.02. ab 17:30 Uhr Ladenöffnung, ab 19:00 Uhr Ladentreff
  • 16.03. ab 15:00 Uhr Kleidertausch-Café

Neues aus dem Weltladen

Kerzen und eine Flasche Rum aus Cuba
Bildrechte: A. Faltin

Das es Tee, Kaffee, Schokolade als Fairtrade-Produkte gibt, ist ja nun hinreichend bekannt. Wusstet ihr aber auch, dass ihr euch beim nächsten Kälteeinbruch mit einem fairen Grog aufwärmen könntet? Bei uns im Laden findet ihr dazu fairen Rum aus Kuba und Palmkandis!
Der Rum wird in der Fabrik CubaRon, in Santiago de Cuba, hergestellt und ist 5 Jahre gelagert. Die Gegend um die Stadt herum ist für ihren qualitativ hochwertigen Zucker und ihr gutes Wasser bekannt - die unverzichtbaren Elemente, die den Rum zu einem der besten der Welt machen. CubaRon bezieht das Rohmaterial nach Angaben des Brennmeisters Julio Enrique Ayan Rial ausschließlich aus der Provinz Santiago von Zuckerbauern, die er selbst oft besucht. Die Fertigungsanlage 'Nave Don Pancho’ ist die älteste Destillerie auf Kuba.

Euer Weltladen-Team

PS: Es gibt natürlich auch andere Möglichkeiten diesen wunderbaren Rum zu genießen, als Cuba lieber z.B. zusammen mit unseren Costa Rica Cola ;-)

 

Schiffsbug mit einer Tüte Kaffee Ahoi
Bildrechte: A. Faltin

In der Zwischenzeit eingetroffen – Unser Segelkaffee Ahoi!

Was ist so besonders an diesem Kaffee? Er ist fast emissionsarm und umweltschonend von Nicaragua nach Hamburg gereist - nicht wie sonst üblich per Containerschiff, sondern mit einem 99 Jahre altem Frachtsegler! Ist es zwar unwahrscheinlich, dass Segelschiffe den weltweiten Schiffsverkehr revolutionieren werden, muss die nachhaltige Zukunft des Transportes doch in neuen Technologien liegen. Aber die Avontuur setzt ein wichtiges Zeichen für nachhaltigen Transport und auch für den bewussten Konsum.
Der Bio-Kaffee selber stammt von der Kooperative Soppexcca (Sociedad de Pequenos Productores Exportadores de Café), dort sind etwa 700 Kleinbauern organisiert, die vom Fairen Handel profitieren. Bei Qualität, Nachhaltigkeit und sozialen Leistungen setzt Soppexcca Maßstäbe und wurde dafür schon mehrfach ausgezeichnet.

Eine Kanne Kaffee am Tag, nachmittags die Schokolade und abends noch eine Tasse Tee. Was für uns zur Selbstverständlichkeit geworden ist, stellt eine Herausforderung für unsere Umwelt und ihre Ressourcen dar. Darum erinnert uns das Segelschiff daran, Genussprodukte wert zu schätzen. Für einen bewussten Genusses jeden Tag, im Einklang mit der Umwelt.

Euer Weltladen-Team

Im Folgenden findet Ihr eine kleine Bildergalerie vom Frachtsegler Avontuur und der Entladung. (Copyright El Puente)


Gerne könnt Ihr uns auch schreiben, wenn ihr Ideen, Fragen oder auch Produktwünsche habt.
Unsere email-Adresse: weltladen-poing@t-online.de

Wine Welt Laden
Bildrechte: A. Faltin

Wir bekommen immer mal wieder Anfragen „Wo ist denn eigentlich euer Laden“?
Unser Laden ist ein echter „Kirchenladen“ :-), als Teil der evangelischen Kirchengemeinde sind wir tatsächlich IN der Christuskirche, Gebrüder-Asam-Str. 6, zu finden (siehe Pfeil im Bild). Unsere Öffnungszeiten findet ihr oben auf der Seite. Aber wann immer ihr jemanden im Laden seht: traut euch und kommt einfach rein! Egal, ob zum Stöbern oder Fragen, wir freuen uns über jeden, der sich für unsere Arbeit interessiert.


Rückblick auf vergangene Veranstaltungen:

Impressionen vom Pralinen- und Wachstücher Workshop der Konfirmanden