Konfirmanden

Allgemeine Informationen zur Konfirmation in unserer Gemeinde findest Du unter folgendem Link: Lebenssituationen/Konfirmation

Hier gibt es auch Infos zur Anmeldung  zum neuen Konfi-Kurs 2019/2020: Lebenssituationen/Konfirmation/Konfi-Kurs 19/20

Der Nach-Konfi-Ausflug 2019
findet statt am Samstag, 29.06. 9:45 Uhr - Treffpunkt an der S-Bahn stadteinwärts

Rückblick auf die Konfirmationen 2019:
Am 25./26. Mai und am 01./02.Juni fanden in der Christuskirche die diesjährigen Konfirmationen statt.

Pfarrerin Thein, Moritz, Johanna Laura, Fabian, Kira, Paul, Jana, Ferdinand, Alina, Pfarrer Simonsen
Pfarrer Simonsen, Raoul, Kim, Florian, Mattis, Vivien, David, Sandro, Franziska, Leonora, Pfarrerin Thein

 

Pfarrerin Thein, Amélie, Julia, Jennifer, Nina, Juliana, Jan, Leon, Paul, Henning, Prädikantin Dr. Müller-Schmid

 

Prädikantin Dr. Müller-Schmid, David, Leonard, Kilian, Felix, Gabriela, Jasmin, Selina, Pfarrerin Thein

Konfigottesdienst - Was tun gegen Mobbing?
Diese Fragen haben die Konfis in ihrem Gottesdienst gestellt. Sie haben gemeinsam alles geplant, vom Thema über die Gebete, die Liedauswahl bis hin zum Confé mit vielen Leckereien nach dem Gottesdienst. Die Gottesdienstbesucher waren selbst gefragt, was man tun kann, wenn man gemobbt wird oder Mobbing beobachtet. Folgen von Mobbing können schwer sein, auch Fälle von Suiziden gingen in der letzten Zeit durch die Medien. Zusammenhalt und Gemeinschaft, Reden und Zuhören brauchen wir. „Herr, gib mir Mut zum Brückenbauen“ wurde gesungen, denn wir alle sind gefragt und brauchen Kraft und Mut von Gott um uns immer gut zu behandeln. Tolles Thema, tolle Konfis, gelungener Gottesdienst.