Weltladen

Unsere Öffnungszeiten:

  • Sonntags nach dem Gottesdienst, ab 10.45 Uhr bis 11.30 Uhr
  • jeden Mittwochabend ab 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr und
  • zu einigen Veranstaltungen

In den Schulferien ist der Weltladen in der Regel geschlossen.

Unsere Veranstaltungen:

  • 19.10 Kleidertausch-Kaffeeklatsch
  • 20.10. sind wir auf dem Marktsonntag zu finden

Neues aus dem Weltladen 

Kirchturm mit Wäscheleine stilisiert
Bildrechte: A. Faltin

Es wieder Kleidertauschzeit! Der Herbst/Winter steht vor der Tür, und ihr habt festgestellt, dass eure Winterkleidung vom letzten Jahr überraschenderweise nicht mehr passt? Dann ist es Zeit eure Garderobe zu wechseln und für den nächsten Winter aufzupeppen.
Die Konfis und das Weltladen-Team laden euch diesmal zu einem Kleider-Tausch-Café ein.

Wann: am 19.10. ab 15 Uhr
Wo: in der Christuskirche

Bringt gut erhaltene, gewaschene Kleidungsstücke mit. Anschließend werft euch ins Getümmel und packt ein, was ihr gebrauchen könnt. Sollte euch die Kraft beim Tauschen ausgehen, stehen die Konfis mit leckeren Gebäck und stärkendem Kaffee bereit und beleben euch für die nächste Runde!

Und warum tauschen statt kaufen? Z.B. weil für die Herstellung von 1kg Baumwolle ca. 13.000l Wasser benötigt werden, dazu Energie und Chemie. Das alles sollte nicht ungenutzt in unseren Schränken verschwinden. „Ressourcen verwenden statt verschwenden“ ist das Motto. Das Ziel unseres Kleider-Tausch-Cafés ist es, Kleidung länger und somit nachhaltig zu nutzen.

Wir freuen uns auf euch!
Das Weltladen-Team

PS: Getauscht werden darf Frauen- und Männerkleidung!


Nach der „Langen Nacht“ ist vor Weihnachten…

Gruppe von fairen Schokonikoläusen
Bildrechte: A. Faltin

 Und wer Weihnachten nicht mit Gummibärchen unterm Weihnachtsbaum sitzen möchte, sollte ganz schnell seine fairen und echten Nikoläuse bei uns bestellen! Ja, es ist erst Ende September, aber die sind wirklich sehr, sehr lecker und daher sehr, sehr schnell ausverkauft. Gerade größere Mengen können wir schon ab Mitte Oktober nicht mehr besorgen, daher unsere Bitte: wer welche haben möchte, bitte einfach jetzt per Mail oder im Laden vorbestellen.

Dann freuen wir uns, dass euch unser faires und regionales Buffet so geschmeckt hat. Einige haben nach den Rezepten gefragt, leider hatten wir nicht alle ausgedruckt. Wir werden sie die nächsten Wochen nach und nach auf unserer Facebookseite, der Seite der Christuskirche  und als Ausdruck im Laden zur Verfügung stellen. Schaut einfach vorbei, bis allerspätestens zum Kleidertausch-Café sollte alles beisammen sein. (Ein weiterer guter Grund auch dort vorbeizuschauen!)

 

Schiffsbug mit einer Tüte Kaffee Ahoi
Bildrechte: A. Faltin

In der Zwischenzeit eingetroffen – Unser Segelkaffee Ahoi!

Was ist so besonders an diesem Kaffee? Er ist fast emissionsarm und umweltschonend von Nicaragua nach Hamburg gereist - nicht wie sonst üblich per Containerschiff, sondern mit einem 99 Jahre altem Frachtsegler! Ist es zwar unwahrscheinlich, dass Segelschiffe den weltweiten Schiffsverkehr revolutionieren werden, muss die nachhaltige Zukunft des Transportes doch in neuen Technologien liegen. Aber die Avontuur setzt ein wichtiges Zeichen für nachhaltigen Transport und auch für den bewussten Konsum.
Der Bio-Kaffee selber stammt von der Kooperative Soppexcca (Sociedad de Pequenos Productores Exportadores de Café), dort sind etwa 700 Kleinbauern organisiert, die vom Fairen Handel profitieren. Bei Qualität, Nachhaltigkeit und sozialen Leistungen setzt Soppexcca Maßstäbe und wurde dafür schon mehrfach ausgezeichnet.

Eine Kanne Kaffee am Tag, nachmittags die Schokolade und abends noch eine Tasse Tee. Was für uns zur Selbstverständlichkeit geworden ist, stellt eine Herausforderung für unsere Umwelt und ihre Ressourcen dar. Darum erinnert uns das Segelschiff daran, Genussprodukte wert zu schätzen. Für einen bewussten Genusses jeden Tag, im Einklang mit der Umwelt.

Euer Weltladen-Team

Im Folgenden findet Ihr eine kleine Bildergalerie vom Frachtsegler Avontuur und der Entladung. (Copyright El Puente)

Übrigens:
Unsere Angebote findet Ihr auch auf facebook.

Gerne könnt Ihr uns auch schreiben, wenn ihr Ideen, Fragen oder auch Produktwünsche habt.
Unsere email-Adresse: weltladen-poing@t-online.de

Wine Welt Laden
Bildrechte: A. Faltin

Wir bekommen immer mal wieder Anfragen „Wo ist denn eigentlich euer Laden“?
Unser Laden ist ein echter „Kirchenladen“ :-), als Teil der evangelischen Kirchengemeinde sind wir tatsächlich IN der Christuskirche, Gebrüder-Asam-Str. 6, zu finden (siehe Pfeil im Bild). Unsere Öffnungszeiten findet ihr oben auf der Seite. Aber wann immer ihr jemanden im Laden seht: traut euch und kommt einfach rein! Egal, ob zum Stöbern oder Fragen, wir freuen uns über jeden, der sich für unsere Arbeit interessiert.


Rückblick auf vergangene Veranstaltungen:

Pralinenworkshop:
Pralinen selber machen ist gar nicht so schwer, das haben am Samstag 13 Kinder bei unserem Pralinen-Workshop selbst erleben dürfen. Mit tatkräftiger Unterstützung zweier Konfirmanden und des Weltladen-Teams sind sie eingetaucht in die Kunst des Schokolade schmelzens und Pralinen gestaltens. Die leckeren Ergebnisse aus fairer Schokolade und fairen Keksen könnt ihr euch hier anschauen.

Impressionen von der kurzen Nacht der Streetart: