Adventsbasar des Poinger Bastelkreises – Geschenke für Jung und Alt!

Gebastelter Engel aus Notenpapier
Bildrechte: Foto Lotz

Sa, 30.11., 13:30-17:00 Uhr und
So, 01.12., 11:00-12:30 Uhr im Festsaal und Gemeindesaal

Sie verschenken gerne Selbstgemachtes? Dann sind Sie bei uns richtig! Selbstgebackene Plätzchen, Marmeladen, Säfte, Strickwaren und vieles mehr verkauft der Handarbeitskreis traditionell am ersten Adventswochenende im Festsaal. Der Erlös kommt wohltätigen Zwecken zugute. Zauberhafte Handpuppen, Puppenkleider und –zubehör lassen die Herzen kleiner Kunden höher schlagen.

Am Samstag öffnet das Café im Gemeindesaal ab 13:30 Uhr, deshalb bitten wir ganz herzlich um Kuchenspenden! Die Kuchen können im Café genossen oder zum Mitnehmen verpackt werden.
Wer einen Kuchen spenden möchte und eine Abhol-Gelegenheit braucht, wendet sich bitte an Familie Steidle, Tel. 089 903 18 80.

Herzliche Einladung!

Ein kleiner Eindruck von dem vielfältigen Angebot des Adventsbasars.